Hilfsnavigation: Sprung…

Konzerte// Rückschau Saison 2011/12 –

19:00 | Liederhalle

Neujahrskonzert - Filmmusik

Was haben elf James Bond-Filme, „Jenseits von Afrika”, „Der mit dem Wolf tanzt”, „Der weiße Hai”, „Krieg der Sterne” oder „Harry Potter” gemeinsam? Die Musik all dieser Filme stammt von nur zwei Komponisten: John Barry und John Williams.

18:00 | Fürth

Konzert in Fürth

Was haben elf James Bond-Filme, „Jenseits von Afrika”, „Der mit dem Wolf tanzt”, „Der weiße Hai”, „Krieg der Sterne” oder „Harry Potter” gemeinsam? Die Musik all dieser Filme stammt von nur zwei Komponisten: John Barry und John Williams.

21:00 | Mailand

Konzert in Mailand (3)

Johannes Brahms: Doppelkonzert und Peter I. Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5

20:00 | Liederhalle

Die Große Reihe – Die Macht des Schicksals (4)

Die fünfte Sinfonie Peter Tschaikowskys beschäftigt sich, nach Angaben ihres Komponisten, mit dem Schicksal. Um dem Schicksal seiner Freundschaft mit dem Geiger Joseph Joachim aufzuhelfen, schrieb Johannes Brahms sein Doppelkonzert.

20:00 | Lahr

Konzert in Lahr

Alexander Glasunow: Violinkonzert a-Moll, Franz Schubert: Sinfonie Nr. 8 C-Dur „Große”

19:00 | Liederhalle

Abo Terzett (2)

Schon als 16jähriger Jüngling schrieb Alexander Glasunow eine große Sinfonie, für die nicht nur sein Lehrer Rimski-Korsakow, sondern auch berühmte Kollegen wie Tanejew und Tschaikowsky bewunderten. Glasunows Violinkonzert steht ganz in der Tradition der großen Konzerte des 19. Jahrhunderts.

11:00 | Gustav-Siegle-Haus

Schülerkonzert

Die Reihe „Dux & Comes” der Internationalen Bachakademie bereitet die Programme der Akademiekonzerte als kompakte Schülerveranstaltungen auf.

19:00 | Liederhalle

Akademiekonzert

Musik aus der neuen Welt – aber auch die zahlreichen Einflüsse europäischer Musiker und Komponisten auf die US-amerikanische Musikszene stehen im Zentrum dieses abwechslungsreichen (Chormusik-) Programms.

19:00 | Liederhalle

Akademiekonzert

Musik aus der neuen Welt – aber auch die zahlreichen Einflüsse europäischer Musiker und Komponisten auf die US-amerikanische Musikszene stehen im Zentrum dieses abwechslungsreichen (Chormusik-) Programms.

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/10 | Ausdruck vom: 17.11.2019 01:25

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart