Hilfsnavigation: Sprung…
  • Remy Ballot Foto: Reinhard Winkler
Veranstaltungsdaten
// Rückschau

Abo Terzett

Einführung ins Programm um 18 Uhr

Arian AHMADNEZHAD
Prelude in Grains

BRUCKNER
Sinfonie Nr. 5 B-Dur

 

  • Mit Texten von und mit Albrecht Selge

  • Dirigent Rémy Ballot

BRUCKNERS PHANTASTISCHE SINFONIE

Als „kontrapunktisches Meisterstück“ oder als „Phantastische“ bezeichnete Anton Bruckner selbst seine 5. Sinfonie. Er selbst hat sie übrigens nie von einem Orchester gespielt gehört, so wenig Gelegenheiten gab es für ihn, seine Sinfonien überhaupt einmal aufführen zu lassen. Zwar fand die Uraufführung noch zu seinen Lebzeiten in Graz statt, aber er war damals, 1894 körperlich nicht mehr in der Lage, dorthin zu reisen. Mit ihrem mächtigen, eindrucksvollen Finalsatz gilt sie als eine seiner eindrucksvollen Schöpfungen. Dass der Anfang des Hauptthemas ihres ersten Satzes gar in die Rockmusik einging und eine eigene Karriere in Fußballstadien machte, sei nur nebenbei erwähnt.
Der Schriftsteller Albrecht Selge ist nicht nur durch seine Romane bekannt geworden. Als Konzertgänger in Berlin betreibt er einen eigenen Blog und hat auch einiges zu Bruckner und seiner Musik veröffentlicht. Ihn haben wir gebeten, unser Konzert mit Bruckners 5. Sinfonie mit eigenen Worten zu ergänzen.

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/3940 | Ausdruck vom: 24.07.2024 10:46

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart