Hilfsnavigation: Sprung…
Veranstaltungsdaten

Buchvorstellung mit Joe Bauer, Matthias Meisner und Dietrich Krauß

Kleiner Saal, freie Platzwahl

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich unter: Bitte aktivieren Sie JavaScript! Einlass mit 3G - bitte führen Sie ihr Impfzertifikat, Genesenennachweis oder PCR-Testergebnis mit.

Fehlender Mindestabstand

Die Coronakrise und die Netzwerke der Demokratiefeinde

 

Herder Verlag

 

 

Wie Corona-Skeptiker unsere Demokratie und Freiheit bedrohen

In den Anti-Corona-Protesten wurde deutlich, wie tief inzwischen die Skepsis gegenüber parlamentarischer Demokratie und wissenschaftlichen Erkenntnissen in ganz unterschiedlichen Teilen der Bevölkerung verankert ist: Impfgegner, Klimawandelleugner, Verschwörungstheoretiker, Reichsbürger und Neonazis marschieren nebeneinander – ohne Abstand. Dieses Buch analysiert das Phänomen einer erschreckend breiten Allianz: von neuen und alten Feinden einer aufgeklärten Gesellschaft und des demokratischen Rechtsstaats. Dabei werden auch Entwicklungen in Frankreich, den USA oder Österreich in den Blick genommen.
Matthias Meisner und Heike Kleffner haben zahlreiche Expertinnen und Experten versammelt, die sich fundiert den einzelnen Gruppierungen und Milieus widmen, deren Vernetzung aufzeigen und vor den Auswirkungen einer antidemokratischen Welle im Gefolge der Coronakrise warnen.
Interviews mit Dunja Hayali, Heiner Fangerau und Sven-Georg Adenauer.

mehr Infos: www.herder.de/geschichte-politik-shop/fehlender-mindestabstand

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/3549 | Ausdruck vom: 18.10.2021 19:53

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart