Hilfsnavigation: Sprung…

Das Orchester // Mitglieder: Wolfgang Herrmann

Wolfgang Herrmann // Stellv. Konzertmeister

Wolfgang Herrmann studierte in Hamburg und Berlin bei Kolja Blacher, Uwe Haiberg und Simone Bernardini.

Er war Mitglied des European Union Youth Orchestra und später Akademist der Komischen Oper Berlin und der Staatskapelle Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim. Darüber hinaus studierte er mit seinem in Hamburg gegründeten Vela-Streichquartett beim Artemis Quartett.

Bei „Live Music Now - Yehudi Menuhin e.V.“ war er langjähriger Stipendiat und spielte in vielen sozialen Einrichtungen.

Wolfgang Herrmann unterstützt mit seiner Arbeit verschiedene Amateurorchester, u.a. die Junge Sinfonie Berlin und das Junge Ensemble Berlin. Sein Engagement führte zu zahlreichen Konzerten als Solist und Konzertmeister in der Berliner Philharmonie.

 Als Mitglied des Barockorchesters der Stuttgarter Philharmoniker widmet er sich ebenso der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts.

Im Rahmen der Stirling-Phil Akademie unterrichtete er als Mentor die Akademisten der 1. & 2.Violinen der Stuttgarter Philharmoniker.

Wolfgang Herrmann spielt eine Violine von Jan Nevoigt aus dem Jahre 2019.

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/3284 | Ausdruck vom: 18.06.2024 10:30

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart