Hilfsnavigation: Sprung…
Veranstaltungsdaten
// Rückschau

Abschlusskonzert

MUSIKFEST FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

„DON QUIJOTE“ Ein spanisches Märchen

 

GRANADOS
Drei spanische Tanze, daraus: Andaluza

RODRIGO
Concierto de Aranjuez

SCHUBERT
Alfonso und Estrella, Ouvertüre

MASCAGNI
Cavalleria Rusticana, daraus: Intermezzo sinfonico

BIZET
Carmen-Suite Nr.1

WALTER
Tango (Uraufführung, Klasse Philipp Vandre)

  • Jugendsinfonieorchester der Stuttgarter Musikschule in Kooperation mit den Stuttgarter Philharmonikern
  • Gitarre: Alexander Röck
  • Konzeption, Regie und Moderation: Jasmin Bachmann
  • Leitung: Alexander G. Adiarte

 

Alonso Quijano, nicht mehr ganz der Jüngste, lebt in einem kleinen Dorf in der Mancha in Spanien. Er ist eine wahre Leseratte und verschlingt einen Ritterroman nach dem anderen. Die abenteuerliche Welt der mutigen Helden und schönen Fräuleins hat es ihm angetan und in seiner Fantasie wird er nun selbst zum edlen Ritter Don Quijote. Mit rostiger Rüstung, einem selbstgebastelten Helm, seinem klapprigen Pferd Rosinante und seinem getreuen Knappen Sancho Pansa stürzt er sich furchtlos ins Gefecht gegen Windmühlen und Hammelherden.

 

 

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/2394 | Ausdruck vom: 11.12.2018 12:58

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart