Hilfsnavigation: Sprung…
  • Jörg-Hannes Hahn musik-am-13
Veranstaltungsdaten

Sonderkonzert Musik am 13.

Stuttgart

Lutherkirche Bad Canstatt
Kartentelefon:
0711/ 255 55 55

HARTMANN
Miserae – Poème symphonique für Orchester

BRAHMS
Ein deutsches Requiem

 

weitere Infos auch hier: https://www.musik-am-13.de/

„In diesem Jahr [1933] erkannte ich, dass es notwendig sei, ein Bekenntnis abzulegen, nicht aus Verzweiflung und Angst vor jener Macht, sondern als Gegenaktion. Ich sagte mir, dass die Freiheit siegt, auch dann, wenn wir vernichtet werden – das glaubte ich jedenfalls damals. Ich schrieb in dieser Zeit mein erstes Streichquartett, das Poème symphonique ‚Miserae‘ und meine 1. Symphonie mit den Worten von Walt Whitman: ‚Ich sitze und schaue aus auf alle Plagen der Welt und auf alle Bedrängnis und Schmach …‘.

Dieses anklagende intellektuelle Sich-Zurückziehen manifestiert sich schon in der Widmung:
‚Meinen Freunden, die hundertfach sterben mußten, die für die Ewigkeit schlafen – wir vergessen Euch nicht.‘ (Dachau 1933–34).“
(Aus den autobiographischen Skizzen von Karl Amadeus Hartmann)

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/3751 | Ausdruck vom: 27.09.2022 05:56

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart