Hilfsnavigation: Sprung…
  • Alexey Stadler Foto: Marie Staggat
  • Dan Ettinger Dan EttingerFoto: J. Altmann
Veranstaltungsdaten

Die Große Reihe – Mythos Orient

19:00 Uhr Einführung ins Programm

Kartentelefon:
0711 - 216 88990

PROKOFJEW
Sinfonia concertante für Cello und Orchester

RIMSKY-KORSAKOW
Scheherazade

  • Alexey Stadler Violoncello
  • Stuttgarter Philharmoniker
  • Dirigent Dan Ettinger

NOCH EINE SCHEHERAZADE

Das leidenschaftliche, groß angelegte Cellokonzert mit dem Titel „Sinfonia concertante“ hat eine lange Geschichte: Nicht weniger als drei verschiedene Fassungen hat Sergej Prokofjew davon gestaltet. Die letzte große Umarbeitung nahm er zusammen mit dem Cellisten Mstislaw Rostropowitsch vor. Daher ist es einerseits ein besonders virtuoses, andererseits ein besonders gut auf das Soloinstrument zugeschnittenes Werk.

Scheherazade, so heißt die Figur der Erzählerin der Geschichten aus „Tausendundeiner Nacht“. König Schahryâr, der Adressat der Geschichten, hat geschworen, sich nie mehr von einer Frau betrügen zu lassen. Deshalb heiratet er jeden Tag eine neue, die er am Morgen nach der Hochzeitsnacht töten lässt. Um dem Schrecken ein Ende zu setzen, lässt Scheherazade sich auf die Heirat ein, nutzt die Hochzeitsnacht, um Schahryâr eine spannende Geschichte zu erzählen, deren Fortsetzung sie für die folgende Nacht verspricht. Der neugierige König lässt sie bis dahin leben, eine neue Geschichte folgt und so geht es immer weiter …

Nikolai Rimsky-Korsakow hat wohl die bekannteste Orchestervertonung verfasst, die vier der orientalischen Erzählungen in suggestiven Wohlklang umsetzt. Die tönenden Arabesken der Violine des Konzertmeisters verkörpern dabei die Erzählerin Scheherazade.

 

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/3656 | Ausdruck vom: 15.08.2022 12:50

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart