Hilfsnavigation: Sprung…

Das Orchester // Akademisten der Spielzeit 2021/22: Dorian Kraft

Dorian Kraft // Tuba
Dorian Kraft

Dorian Kraft wurde 1997 in Stuttgart geboren. Er erhielt seine ersten Unterrichte an der Tuba bei Jürgen Wirth und Jakob Guizetti. Mit 15 Jahren wurde er Jungstudent an der Hochschule für Musik Stuttgart bei Prof. Stefan Heimann und Thomas Brunmayr. Gleichzeitig besuchte er das Musikgymnasium Stuttgart. Seit dem Wintersemester 2016/17 studiert er Tuba an der Hochschule für Musik Stuttgart.

Er ist unter anderem Preisträger des „Frieder Bernius Musikpreis“ oder des „Ingolf-Burkhard Award“. Als Kammermusiker spielte er mit Musikern wie Daniel Schnyder, Sarah Wegener, Götz Payer, den Formationen „hr-Brass“, „Blechlabor“ oder „Urban Brass“ und seit Juli 2018 als Mitglied im Ludwigsburger Blechbläserquintett. 2019 war er Praktikant am Nationaltheater Mannheim, anschließend Akademist an der Oper Frankfurt. Derzeit ist Dorian Kraft Akademist der Stuttgarter Philharmoniker.

Weitere Orchestererfahrungen konnte er beispielsweise beim hr-Sinfonieorchester, SWR Sinfonieorchester, Sinfonieorchester Basel, Staatstheater Stuttgart oder der Württembergischen Philharmonie Reutlingen sammeln. Darüberhinaus ist er seit 2018 Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie.

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/3565 | Ausdruck vom: 29.09.2022 09:07

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart