Hilfsnavigation: Sprung…
Andy Feldbau // Klavier // Rückschau Saison 2017/18

Der junge israelische Pianist und Komponist Andy Feldbau ist Absolvent der Juilliard School und sehr aktiv in der Musikwelt unterwegs. In den letzten Jahren trat er als Solist auf mit dem Jerusalem Symphony Orchestra, dem Israeli Opera Symphony Orchestra, dem Israel Cameratta Jerusalem Orchestra, dem Haifa Symphony Orchestra, dem LA Jewish Orchestra in den folgenden Konzerthäusern: New Yorker Carnegie Hall, Los Angeles Ford Theatre, Preston Bradley Hall in Chicago, Londons Steinway Hall, Paul Hall in der Juilliard School, Kunstmuseum Tel Aviv, Henry Crown Hall im Jerusalem Theatre, Mormon University of Jerusalem sowie bei Live-Übertragungen auf WQXR in New York, WFMT in Chicago und Kol Hamusica in Israel.

Während einer Europa-Tournee spielte Andy Feldbau an namhaften Orten wie London, Berlin, Hamburg und München. Andy Feldbau nahm an Festivals in New York teil – “Liszt, a Life in Music" und "Schumann and Chopin". Er tourte auch in den USA, trat in Washington, DC, Washington State, Indiana, Oregon, Chicago (Preston Bradley Hall, Live-Übertragung von WFMT Fine Arts Radio) und in der New Yorker Weill Recital Hall in der Carnegie Hall auf und wurde zum dritten Mal für ein Recital beim prestigeträchtigen Piano Festival im Jerusalem Theatre mit einem amerikanischen Programm amerikanischer eingeladen.

Andy Feldbau hat kürzlich sein erstes Album mit einem einzigartigen Programm von Gershwin veröffentlicht mit allen Arrangements Earl Wilds zur Musik von George Gershwin.

In früheren Jahren gewann Andy Feldbau den ersten Preis beim American Protégé International Piano Competition und verschiedenen Wettbewerben in Israel und Russland. Er erhielt Stipendien, die vom America-Israel Culture Fund für sein Studium an der Juilliard School und an der Universität Tel Aviv verliehen wurden. Außerdem erhielt er zusätzliche Ehrungen von der Juilliard School, dem Mannes College, der Ronen Foundation of America, der Hebrew Free Loan Society und anderen kulturellen Einrichtungen in den USA und im Ausland.

Andy Feldbau ist Absolvent der Juilliard School, wo er bei Julian Martin seinen Master absolvierte. Außerdem hat er sein Künstlerdiplom vom Mannes College of Music in NYC erhalten, wo er bei Frau Pavlina Dokovska studierte. 2008 erhielt er seinen Bachelor-Abschluss an der Buchman-Mehta School of Music an der Universität Tel Aviv als Student von Prof. Emanuel Krasovsky.

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/2326 | Ausdruck vom: 18.08.2018 08:10

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart