Hilfsnavigation: Sprung…

Das Orchester// Mitglieder

Alexandru Manasi // Stimmführer
Alexandru Manasi

Alexandru Manasi wurde 1986 im rumänischen Iasi geboren. Sein Studium absolvierte er an der Nationalen Musikuniversität Bukarest.

Er ist Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe. Als Solist konzertierte er mit dem Kammerorchester des Rumänischen Rundfunks, dem Arts Symphony Orchestra Barcelona und den Thüringer Symphonikern.

Seine Orchesterlaufbahn begann er mit gerade einmal 16 Jahren als 1. Konzertmeister des Jeunesses Musicales World Orchestra. Nach seinem Studium war Manasi als Gast erster und zweiter Konzertmeister in verschiedenen Orchestern. Unter anderem spielte er in dieser Funktion im Orchestre de la Suisse Romande Geneve, Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Münchner Rundfunkorchester und dem Orquestra Sinfonica de Barcelona y Catalunya. Von 2015 bis 2018 war Alexandru Manasi 1. Konzertmeister der Thüringer Symphoniker. Danach wechselte er als Stellvertretender Konzertmeister der 2. Violinen als Zeitvertrag zur Dresdner Philharmonie. Außerdem spielt er regelmäßig als Stimmführer der 2. Violinen beim Gstaad Festival Orchestra unter Leitung von Manfred Honeck und Jaap van Zweden.

Alexandru Manasi spielt eine Geige von Carlo Antonio Testore aus dem Jahr 1762, geliehen von einer privaten Schweizer Stiftung.

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/3011 | Ausdruck vom: 05.08.2020 15:15

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart