Hilfsnavigation: Sprung…

Aktuell// 28. November 2019

VERKLÄRTE NACHT mit Chefdirigent Dan Ettinger

Nach Gast- und Heimspielen in Bologna und Tel Aviv, kehrt Dan Ettinger für eine Serie von fünfzehn Konzerten zurück nach Stuttgart, zu seinen Stuttgarter Philharmonikern.

Los geht’s am Donnerstag, 5. Dezember um 20 Uhr im Beethoven-Saal der Liederhalle mit einem besonderen, romantischen Programm. Zu Gast ist Meisterpianist Gerhard Oppitz, der vielleicht letzte Vertreter der deutschen Klaviertradition.
„Verklärte Nacht“ komponierte Schönberg nach einem Gedicht von Richard Dehmel: ein Frühwerk, noch ganz in der Spätromantik verwurzelt und doch schon ein Gipfel seines Schaffens. 1917 richtet er das ursprünglich als Sextett verfasste Werk für Streichorchester ein und schafft damit neue Dimensionen, ohne die Zerbrechlichkeit des Originals zu verlieren. Zweifellos ein Meisterwerk, das zu den beliebtesten seiner Werke zählt.
„Ein ganz kleines Klavierkonzert mit einem ganz kleinen Scherzo“ sollte Brahms‘ 2. Klavierkonzert werden und wurde eines der größten seiner Gattung. Es hält den Pianisten, das Orchester und das Publikum in vier mächtigen Sätzen in Atem und: Es erfordert einen hervorragenden Solisten. Gerhard Oppitz, Artist in Residence der Philharmoniker-Spielzeit 2011/12, nimmt sich dieser Aufgabe gern an. 2009 wurde Gerhard Oppitz mit dem Brahms-Preis der Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein ausgezeichnet – ein Preis, mit dem auch Stars wie Leonard Bernstein und Yehudi Menuhin geehrt worden sind. 2014 erhielt er den Bayerischen Maximiliansorden für Wissenschaft und Kunst, die höchste Auszeichnung des Freistaats Bayern. Auch hier tritt Gerhard Oppitz in die Fußstapfen keines geringeren als Johannes Brahms.

zum Konzert und online-Ticket
Karten (18 bis 38 €, für Schüler und Studenten 7 €) gibt es auch bei den bekannten Vorverkaufsstellen, beim Easy-Ticket-Service Tel. 0711-2 55 55 55 und bei den Philharmonikern Tel. 0711.2 16 88 990.

 

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/2913 | Ausdruck vom: 10.12.2019 21:12

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart