Hilfsnavigation: Sprung…

Spielzeit 2019/20

herzlich WILLKOMMEN!

Lieben Sie Beethoven? Auch im 250. Geburtsjahr des großen Wiener Klassikers aus Bonn bilden seine Sinfonien und Konzerte die Grundlage des Repertoires der großen Orchester. Die Stuttgarter Philharmoniker bieten Ihnen, zur Feier des Jubiläums, alle großen Solokonzerte Beethovens, die fünf Klavierkonzerte, das Violinkonzert, das so genannte Tripelkonzert, dazu die „Chorfantasie“, sowie den Liederzyklus „An die ferne Geliebte“, die „Eroica“, die „Pastorale“ und „Wellingtons Sieg“ in den neun Konzerten der Großen Reihe. Darüber hinaus gehen wir einem zentralen Aspekt der Biographie Beethovens auf die Spur: seiner besonderen Liebe zu Frankreich.

Kennen Sie die Glücksmomente, wenn mitten in romantischen Musikstücken die Zeit stehen zu bleiben scheint? Der Hektik des Alltags etwas zur Erholung von Seele und Körper entgegenzusetzen – diesen Wunsch sehen viele in den Konzerten der Stuttgarter Philharmoniker erfüllt. Was liegt da näher, als sich mit dem Phänomen von Zeit und Geschwindigkeit in der Musik einmal näher auseinanderzusetzen?
Unsere Konzertreihe Abonnement Sextett mit sechs Konzerten, 2019/2020 unter dem Motto Langsam, langsam…; bringt große Orchesterwerke mit wunderschönen Adagios, ohne dass auf das eine oder andere Presto verzichtet werden muss.

Deutsche und russische Romantiker schließlich dominieren die Programme der drei Konzerte unserer Reihe Abonnement Terzett.

Wie in den vergangenen Jahren haben die Stuttgarter Philharmoniker glanzvolle Gäste aus aller Welt als Solisten und Gastdirigenten eingeladen.

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

Ihre

 

 

Abo DIE GROSSE REIHE – Lieben Sie Beethoven?

Zum 250. Geburtstag des großen Wiener Klassikers aus Bonn spielen die Stuttgarter Philharmoniker u.a. alle großen Solokonzerte Beethovens und gehen einem zentralen Aspekt der Biographie Beethovens auf die Spur: seiner besonderen Liebe zu Frankreich.

Abo SEXTETT – Langsam, langsam...

Unter diesem Motto bringen die Stuttgarter Philharmoniker große Orchesterwerke mit wunderschönen Adagios, ohne dass auf das eine oder andere Presto verzichtet werden muss.

Abo TERZETT

In dieser Reihe mit drei Konzerten dominieren deutsche und russische Romantiker die Programme.

BAROCK Abo

Drei Konzerte mit dem Barockorchester der Stuttgarter Philharmoniker.

---
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/2348 | Ausdruck vom: 20.04.2019 04:43

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart