Hilfsnavigation: Sprung…

Ensembles// opus74

  • opus74

Nach der Gründung im Jahre 2002 hat sich das Ensemble im Laufe der folgenden zehn Jahre im Stuttgarter Musikleben etabliert Rein kammermusikalische Werke des 18. und 19. Jahrhunderts sind ein Schwerpunkt der Arbeit von opus74. Insbesondere durch die Ergänzung mit einem Klavier hat das Ensemble die Werke der Meister der Klassik und Romantik vor meist ausverkauftem Saal zu Gehör gebracht.

Die Barock-Formation von opus74 wird vom Hörer ebenso hoch geschätzt. Hier orientiert sich das Ensemble am historischen Vorbild, das keine sinfonischen Besetzungen vorsah. Die einzelnen Orchesterstimmen mit nur einem einzigen Spieler zu besetzen, macht jeden Musiker zum Solisten. Dies leistet dem orchestralen Klangbild keinen Abbruch und lässt ein sehr differenziertes Musizieren zu. Die barocken Instrumentalkonzerte bieten ein weites Feld an hervorragenden Werken der Meister der Epoche. Ihre bekanntesten Komponisten sind Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann und Antonio Vivaldi.

Besetzung

 
---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/444 | Ausdruck vom: 21.10.2017 17:51

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart