Hilfsnavigation: Sprung…

Das Orchester// Mitglieder

Claire Krausener // Violoncello

Claire Krausener ist seit 2012 Orchestermitglied der Stuttgarter Philharmoniker. In der Spielzeit 2010/2011 war sie Praktikantin beim Saarländischen Staatstheater. Weitere Orchestererfahrung sammelte die Cellistin u.a. in der Lucerne Festival Academy und im Kammerorchester des Schleswig-Holstein Musikfestivals.

Claire Krausener, in Nancy (Frankreich) geboren, erhielt bereits mit sechs Jahren ihren ersten Cellounterricht am „Conservatoire National de Région“ in Metz. Dort wurde sie im Jahr 2000 mit dem Preis „Médaille d’or“ und ein Jahr später mit dem „1. Prix de Perfectionnement à l’unanimité avec les félicitations du jury“ ausgezeichnet.

Ihr siebenjähriges Studium an der Hochschule für Musik Köln bei Prof. Maria Kliegel schloß Claire Krausener mit einem Diplom erfolgreich ab und wurde in das weiterführende Studium Konzertexamen aufgenommen, dass sie mit hervorragenden Leistungen abschloss.

Von 2008 bis 2010 studierte Claire Krausener bei Philippe Muller an der „Ecole Nationale de Musique et de Danse d’Aulnay-sous-Bois“ (Frankreich). Im Juni 2009 wurde die Cellistin dort mit dem „Prix d’excellence à l’unanimité avec félicitations“ ausgezeichnet.

Claire Krausener besuchte Meisterkurse im In- und Ausland, u.a. bei Pierre Boulez mit dem „Ensemble Intercontemporain“, Raphael Chrétien, Marc Coppey, Michel Strauss, David Geringas, Frans Helmerson, Troels Svane, Wolfgang Emanuel Schmidt und Jens Peter Maintz“.

Konzerte mit Claire Krausener

---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/550 | Ausdruck vom: 19.08.2017 01:38

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart