Hilfsnavigation: Sprung…
Peter Anton Ling // Bariton // Rückschau Saison 2011/12

Peter Anton Ling wurde in Ludwigshafen am Rhein geboren, besuchte ein naturwissenschaftliches Gymnasium und studierte Theologie, Philosophie, Gesangspädagogik und Musikpädagogik (Promotion) an den Universitäten von München, Mainz, Halle/Saale und dem Konservatorium Mainz. Neben seiner Konzerttätigkeit in Deutschland bereiste er Österreich, die Schweiz, Italien, Frankreich, Luxemburg, Norwegen und Japan. Schwerpunkte sind dabei die Bachschen und Händelschen Oratorien, Brahms' Requiem, aber auch der Elias von Mendelssohn. Liederabende runden seine sängerische Tätigkeit ab. Konzertmitschnitte u. -aufnahmen entstanden bei ZDF, SWR, Arte Schweden, HR, BR und Radio Luxembourg. Von 1983 bis 2003 war er freier und fest engagierter Sänger (lyrischer und Kavalierbariton) an den Opernhäusern Staatstheater Mainz, Theater der Stadt Heidelberg, Schlossfestspiele Heidelberg, Staatstheater Darmstadt, Aalto-Theater Essen, Pfalztheater Kaiserslautern, Theater der Stadt Koblenz, Städtische Bühnen Osnabrück, Theater Regensburg, Theater Basel, Stadttheater Bern und der Oper Frankfurt/Main. Er erarbeitete sich ein breit gefächertes Repertoire und war besonders mit Partien wie Conte Almaviva, Figaro, Papageno, Don Giovanni, Barbier, Dandini, Prosdocimo als auch Beckmesser und Hoffmann-Bösewichte erfolgreich. Von 1993 bis 2000 war Ling Gesangspädagoge am Peter-Cornelius-Konservatorium und der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Seit 2000 lehrt er als ordentlicher Professor Gesang an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Peter Anton Ling gilt als ausgewiesener Spezialist für die Stimmfächereinteilung der Oper und referiert diesbezüglich an Hochschulen und bei Berufsverbänden.

Konzerte mit Peter Anton Ling

---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/523 | Ausdruck vom: 29.03.2017 15:15

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart