Hilfsnavigation: Sprung…
  • Gächinger Kantorei
Veranstaltungsdaten
// Rückschau

Akademiekonzertder Internationalen Bachakademie Stuttgart

Einführung in das Programm um 18:15 Uhr

Internationale Bachakademie Stuttgart

Charles Ives
„The Unanswered Question”
(Die unbeantwortete Frage)

Psalms a cappella

Francis Poulenc
Gloria G-Dur

Igor Strawinsky
Symphonie d'instruments à vent
(Bläsersinfonie)

Symphonie de psaumes
(Psalmensinfonie)

Musik aus der neuen Welt – aber auch die zahlreichen Einflüsse europäischer Musiker und Komponisten auf die US-amerikanische Musikszene stehen im Zentrum dieses abwechslungsreichen (Chormusik-) Programms. Erst spät wurde der amerikanische Komponist Charles Ives entdeckt. „The Unanswered Question” ist ein typisches Stück für die klangliche Experimentierfreudigkeit des Amerikaners und häufig als Filmmusik zu hören. Dem Ruf nach etwas „Populärem” folgte Igor Strawinsky mit der Vertonung des 150. Psalms zum 50jährigen Bestehen des Boston Symphony Orchestra. Strawinsky löste das Versprechen ein: Gemeinsam mit dem rund 29 Jahre später – ebenfalls für das Boston Symphony – entstandenen Gloria des Franzosen Francis Poulenc gilt die Psalmensymphonie heute als eines seiner beliebtesten Werke.

 

---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/390 | Ausdruck vom: 23.03.2017 19:12

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart