Hilfsnavigation: Sprung…
  • Stefan Balle
Veranstaltungsdaten
// Rückschau

Kultur am Nachmittag (4)

Max Reger
Klarinettenquintett A-Dur op. 146

Alexander Glasunow
Reverie für Klarinettenquintett

Bernhard Molique
Klaviertrio Nr. 2 F-Dur op. 52

Bernhard Molique (1802-1869) wirkte von 1826 bis 1849 als königlicher Musikdirektor und Konzertmeister am Stuttgarter Hoftheater. Seine von den Zeitgenossen hoch geachtete Musik zeigt Ähnlichkeit mit der Mozarts, Beethovens, Mendelssohn Bartholdys und Louis Spohrs. Nach seiner Pensionierung übersiedelte Molique nach London, kehrte aber später wieder zurück und verbrachte seine letzten Lebensjahre in Cannstatt, wo er auch begraben wurde.

 

---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/245 | Ausdruck vom: 21.09.2017 17:52

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart