Hilfsnavigation: Sprung…
  • Gustav-Siegle-Haus
Veranstaltungsdaten
// Rückschau

Kultur am Nachmittag (3)

Franz Berwald
Quartett für Klavier, Klarinette, Horn und Fagott Es-Dur

Maurice Ravel
Introduction und Allegro für Harfe, Flöte, Klarinette und Streichquartett

Franz Berwald
Septett für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass B-Dur

 

Mitglieder der Stuttgarter Philharmoniker

Der Komponist Franz Berwald (1796-1868) wurde in Stockholm ein Jahr vor Franz Schubert geboren und starb 1868 ebenda. Er ist also ein schwedischer Zeitgenosse der deutschen musikalischen Romantik. Dreizehn Jahre lang lebte er außerhalb Schwedens, in Berlin und Wien. Seine musikalischen Werke waren lange Zeit in Mitteleuropa kaum bekannt, doch wer sie hörte, lobte die Originalität und Begabung ihres Komponisten. Die beiden Kammermusikstücke in diesem Programm gehören zu seinen Frühwerken, in denen er sich vor allem an der Musik der Wiener Klassiker orientierte.

 

---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/244 | Ausdruck vom: 22.07.2017 04:33

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart