Hilfsnavigation: Sprung…
Manuela Uhl // Sopran

Die aus dem Bodenseeraum stammende Sopranistin Manuela Uhl hat in Salzburg, Zürich und Freiburg studiert und war zunächst an den Opernhäusern in Karlsruhe und Kiel, danach an der Deutschen Oper Berlin, der sie auch weiterhin als regelmäßiger Gast verbunden ist, festes Ensemblemitglied.

Seit 2011 ist die Sängerin freischaffend international tätig und gehört mittlerweile zu den gefragtesten Interpretinnen der Werke von Richard Strauss und Richard Wagner. Ihre Interpretationen der großen Sopranpartien des jugendlich dramatischen Faches, unter anderem Kaiserin, der Salome, Marschallin, Danae und Daphne von Richard Strauss und der Senta, Elisabeth, Elsa, Sieglinde und Irene von Richard Wagner wurden an Orten wie dem dem Teatro Colón in Buenos Aires, dem Teatro Real Madrid, der Königlichen Oper Kopenhagen, der Opera Hongkong, der Staatsoper Budapest, dem Theater an der Wien, der Nederlandse Opera Amsterdam, dem Teatro del Opera Rom, dem Nationaltheater München, der Semperoper in Dresden, der Opéra de Nice, dem Teatro Maestranza in Seviglia, der Opéra de Montpellier, der Oper in Taipeh, dem Teatro Massimo in Palermo und den Festspielen Baden-Baden begeistert aufgenommen.

Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf Partien der Deutschen Spätromantik und der klassischen Moderne, die neben stimmlicher Strahlkraft und hoher musikalischer Differenzierungsfähigkeit auch die mädchenhafte Erscheinung einer singenden Schauspielerin erfordern.

Sowohl im Opernbereich, als auch auf dem Konzertpodium arbeitet Manuela Uhl regelmäßig mit bedeutenden Dirigenten wie u.a. Christian Thielemann, Riccardo Chailly, Donald Runnicles, Antonio Pappano, Gustavo Dudamel, Kent Nagano, Semyon Bychkov, Lorin Maazel, Raphael Frühbeck de Burgos, Marek Janowski, Axel
Kober, Pinchas Steinberg, Stefan Soltesz, Bertrand de Billy, Jonathan Nott, und Jesús Lopéz Cobos zusammen.

Konzerte mit Manuela Uhl

---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/2223 | Ausdruck vom: 19.11.2017 15:16

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart