Hilfsnavigation: Sprung…
  • Isabelle Farr
  • Louis NougayrèdeLouis Nougayrède
  • Martin HöflerMartin Höfler
  • Krassimira KrastevaKrassimira Krasteva
Veranstaltungsdaten

Kultur am Nachmittag

Kartentelefon:
0711.2 55 55 55

Karten gibt es ab dem 1. August bei Easy Ticket.

Haydn
Streichquartett op. 20 Nr. 2

Piazzolla
Four for Tango

Janáček
Streichquartett Nr. 2 „Intime Briefe“

Streichquartette

Haydns C-Dur-Quartett ist ein äußerst ambitioniertes Stück. Unbekümmert mischt der Komponist dabei verschiedene Musikstile neu zusammen, macht etwa das Adagio zur dramatischen Opernszene und die artifizielle vierstimme Schlussfuge zu einer humorvollen Angelegenheit.

Astor Piazzolla holte den Tango aus den argentinischen Bordellen in den Konzertsaal und verband ihn mit ständig neuen Einfällen und klassischen Kompositionstechniken.

Der mährische Komponist Leoš Janáèek war bereits 74 Jahre alt, als er in seinem zweiten Streichquartett „Intime Briefe“ seiner Verliebtheit in eine 36-jährige Frau leidenschaftlichen Ausdruck verlieh.

 

---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/2122 | Ausdruck vom: 21.07.2017 16:32

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart