Hilfsnavigation: Sprung…
Adam Palka // Bass-Bariton // Rückschau Saison 2015/16

Der junge Bassist Adam Palka wurde in Polen geboren und erhielt seine künstlerische Ausbildung an der Musikakademie in Gdansk.

In der Saison 2014/15 wird er u.a als Don Basilio in „Il barbiere di Siviglia“, Colline in „La boheme“ und Conte di Walter in „Luisa Miller“ am Staatsoper Stuttgart, sowie als Publio an der Oper von Saint-Etienne und Walther Fürst in „Guillaume Tell“ am Teatr Wielk Warschau auf der Bühne stehen. Seit der Spielzeit 2013/2014 ist Adam Palka Ensemblemitglied der Staatsoper Stuttgart und war dort u.a. als Alidoro, Conte Rodolfo (Sonnambula), Leporello und Fürst Gremin zu erleben.

Engagements in der Spielzeit 2012/2013 umfassten Don Basilio (Barbiere) an der Opera de Lille und Figaro in der Neuproduktion „Le Nozze di Figaro“ in Düsseldorf. Im Juni 2012 hatte er großen Erfolg als Leporello in der Neuproduktion von „Don Giovanni“ an der Deutschen Oper am Rhein.

Von 2010 bis 2013 war er Ensemblemitglied der Deutschen Oper am Rhein, wo er als Don Basilio (Barbiere), Colline (La Boheme), Leporello (Nozze di Figaro) zu hören war, sowie in „Salome“, „Gianni Schicchi“ und „Stravinskys Le Rossignol“.

2008 gab er als Sparafucile sein Debut an der Oper in Warschau. Im gleichen Jahr sang er Colatinius in Szeged (Ungarn) in einer Produktion, die vom französischen Fernsehsender Mezzo übertragen wurde.
Adam Palka war 2007 Stipendiat am Teatro Lirico Sperimentale in Spoleto und später Mitglied des internationalen Opernstudios am Opernhaus Zürich.

2005 war Adam Palka an der Baltischen Oper in Gdansk engagiert und dort als Sparafucile in Verdis „Rigoletto“, Colline in Puccinis „La Bohème“, Leporello in Mozarts „Don Giovanni“, Colatinus in Brittens „The Rape of Lucretia“, Don Basilio in Rossinis „Il barbiere di Siviglia“, Banco in Verdis „Macbeth“ und als Mozarts Figaro zu erleben.

Konzerte mit Adam Palka

---
http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/1781 | Ausdruck vom: 20.08.2017 21:09

Geschäftsstelle der Stuttgarter Philharmoniker
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

T: 0711 216 - 88 993 (Zentrale)
T: 0711 216 - 88 990 (Karten und Abonnements)
F: 0711 216 - 88 991

E: Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.stuttgarter-philharmoniker.de

Logo BW und Stadt Stuttgart